Innovations­ideen und -Konzepte

Innovationsideen fallen selten vom Himmel. Auch ihre Quellen können ganz unterschiedlich sein: Sie kommen von Mitarbeitern aus F&E und Marketing, von Kunden oder Zulieferern.

Wir sind darauf spezialisiert, kreative Prozesse zu strukturieren und zu moderieren. Dazu gehören das Sammeln von Ideen im Unternehmen, die aktive Ideenfindung in Workshops sowie das Integrieren externer Vorschläge in Form von Open Innovation. Um das Sammeln, Auswählen und Weiterentwickeln von Ideen systematisch und übersichtlich zu gestalten, sollte ein Ideenmanagementsystem für Innovationen aufgebaut werden. Wir begleiten den Entwurf und die Einführung und beraten bei der Auswahl einer geeigneten Softwarelösung.

Für die strategische Ideenfindung auf Basis festgelegter Innovationsfelder bieten sich Innovationsworkshops an. In diesen Workshops geben wir relevante Trends zur Anregung vor und entwickeln mithilfe verschiedener Kreativitätstechniken Ideen. Unter Einsatz praxiserprobter Bewertungsmethoden wählen wir schrittweise die erfolgversprechendsten Ideen aus. Am Ende liegt eine überschaubare Zahl konkreter Innovationsvorschläge vor.

Interesse geweckt? Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Horst Geschka (Kontakt)
Martina Schwarz-Geschka (Kontakt)