Innovations­prozesse

Die Entstehung einer Innovation ist einmalig. Dennoch haben sich Standardabläufe für Innovationsprozesse bewährt.

Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung konzipieren wir für Unternehmen Standardinnovationsprozesse: Von der Gestaltung und Integration eines Innovationsprozesses bis zur Schulung in relevanten Methoden. Dies gilt auch für Teilprozesse, wie Konzipierung des Ablaufs für die frühen Phasen des Innovationsprozesses (Strategische Orientierung, Konzeptfindung), oder nur für Forschung und Entwicklung oder für das Innovationsmanagement eines Geschäftsbereichs.

Viele Unternehmen haben ein Innovationsmanagementsystem eingerichtet und arbeiten danach. Dennoch gibt es immer wieder Schwachstellen, die zwar empfunden, aber nicht konsequent beseitigt werden. Um dies zu beheben, ist eine kompetente Beurteilung von außen hilfreich. Wir bieten einen Check-Up der Prozesse und anderer wesentlicher Teile des Innovationsmanagements an und beraten bei einer Neuausrichtung.

Mehr zum Check-Up-Ansatz und unserem Angebot finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Horst Geschka (Kontakt)
Dr. Thomas Clausen (Kontakt)